top of page

Welches Vitamin steckt wo drin?

Eisenreiche Lebensmittel:

Getreide und Pseudogetreide: Hafer, Hirse, Roggen, Dinkel, Amaranth, Grünkern, Quinoa, Buchweizen, Couscous

Hülsenfrüchte: Linsen, Bohnen, Kichererbsen

Gemüse: Brokkoli, Spinat, Spargel, Endivie, Feldsalat, gekochte Schwarzwurzel, Rucola, Zucchini

Trockenfrüchte: Pfirsich, Aprikose, Banane, Dattel

Nüsse und Ölsaaten: Kürbiskerne, Leinsamen, Chiasamen, Hanfsamen, Pistazien, Sonnenblumenkerne, Mandeln, Haselnüsse, Cashews, Erdnüsse

Mandelmus und Sesammus (Tahini), Cashewmus, Haselnussmus etc.



Zinkreiche Lebensmittel:



Getreide: Hafer, Vollkorn, Buchweizen

Hülsenfrüchte: Kichererbsen, Linsen

Nüsse und Ölsaaten: Kürbiskerne, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Erdnüsse, Paranüsse








Calciumreiche Lebensmittel:


Getreide: Vollkorn

Gemüse: Brennnessel, Grünkohl, Fenchel, Brokkoli, Meerrettich, Spinat, Sojabohnen (Tofu), Rucola

Obst: Bananen, getrocknete Feigen

Nüsse und Ölsaaten: Mandeln, Haselnüsse, Mohn, Sesam

Mineralwasser

Yorumlar


bottom of page